Der Tag der offenen Tür

Der Tag der Offenen Türe hat bei uns am 26.11.2022 stattgefunden.

Zuerst haben sich alle Kinder mit ihren Eltern in der Mensa zusammengefunden.

Schülerinnen und Schüler aus dem unteren Jahrgang haben moderiert.

Es gab ein Bühnenprogramm, was natürlich nicht fehlen durfte.

Die 5er haben z.B. ein Willkommenslied gesungen & getanzt und danach haben Frau Röbel und Herr Hüls eine Rede gehalten.

Die jetzigen Grundschüler/innen müssen ja wissen, was sie in den nächsten Jahren erwarten wird und haben deshalb interessiert an verschiedenen Unterrichtsangeboten teilgenommen. Anschließend gab es noch ein gemütliches Zusammensitzen für alle Beteiligten und Besucher.

Das Feedback war von allen durchweg positiv, was uns natürlich besonders freut!

 

 

Einschulung der 5er

Zu Beginn der Veranstaltung haben Schülerinnen und Schüler der Realschule ihre Talente vorgeführt und es gab ein kurzes spannendes Bühnenprogramm. Anschließend haben Frau Röbel und Herr Hüls, unsere Schulleiter, eine Willkommensrede gehalten. Danach wurden die einzelnen Schülerinnen und Schüler von ihren Klassenlehrerinnen auf die Bühne aufgerufen und haben ein kleines Wilkommensgeschenk bekommen. Nach der Begrüßung in der Aula wurde draußen das erste gemeinsame Klassenfoto gemacht, es gab einen Rundgang und in der neuen Klasse Kennenlernspiele gespielt. Nach der 6. Stunde endete der erste aufregende Schultag von den neuen 5er.